Fachbegriffe-Lexikon

Hier finden Sie Interessantes und Wissenswertes zum Thema Produktion, Weiterverarbeitung und Marketing.

Dateiendung

*.CDR

Corel Draw

*.AI

Illustrator

*.DOC

Microsoft Word

*.EPS

Encapsulated Post Script

*.FH

Freehand

*.HQX

bezeichnet Dateien in einer Mac-spezifischen Codierungshülle. Dateien, die schon mit stuffit komprimiert wurden, können zusätzlich in .hqx-Dateien kodieren werden, um eine fehlerfreie binäre Übertragung zu garantieren. So können MAC Dateien auch über PC-Server verschickt werden.

*.IDD

InDesign

*.OT

OpenType. Durch diesen Dateityp wurden *PS und *TTP weiterentwickelt. Im wesentlichen handelt es sich um Tabellen, in denen Ersetzungen von Glyphen sowie die Positionierung von Glyphen zueinander festgelegt wird.

*.PDF

Portable Document Format

*.PM / *.PM6

Pagemaker

*.PPT

Microsoft Power Point

*.PS

PostScript-Schriften werden durch eine andere Art von Kurven beschrieben und haben im Allgemeinen eine höher Qualität als TrueType-Schriften. PostScript-Schriften bestehen immer aus 2 Dateien:

*.PFM

Printer Font Binary-Dateien sind binäre Darstellungen eines PostScript-Fonts. Sie enthalten die Dickten- und Kerning-Werte einer Schriftart und weitere schriftspezifische Informationen und legen somit die genauen Maße und Positionen der Buchstaben fest.

*.PFB

Post Scipt Outlines enthält weitere Schriftinformationen

*.PSD

Photoshop

*.QXD

Quark Express

*.RAR

Archivdateien aus dem Komprimierungsprogramm Win Rar

*.SEA

(self extract) ist eine Stuffit-Datei, der Programmteile anhängen, die dafür sorgen, dass Dateien entpackt werden, ohne dass das ursprüngliche Packprogramm hierfür notwendig wäre.

*.SIT

Stuffit ist das Datenkompressionsprogramm auf dem Macintosh. Dateien mit dieser Endung kann nur entpacken, wer auch das Programm StuffIt hat.

*.ttf

True Type Fonts (TrueType en. „echte Schrift“ bzw. „echter Buchstabe“) ist ein Schriftdarstellungsstandard für Bildschirm und Druck. Dieser Schriftentyp gehört zu den Outline-Schriften. Im Gegensatz zu Bitmap-Schriften werden sie nicht aus einzelnen Pixeln aufgebaut, sondern sind Vektorgrafik und bestehen aus Kurven. Der Vorteil der Vektordarstellung ist die verlustfreie Skalierbarkeit, d.h. die Größe der Schrift ist beliebig veränderbar.

*.XLS

Microsoft Excel

*.ZIP

Win Zip

Newsletter

Lexikon DM-Fachbegriffe

Gewichtskalkulator

Berechnen Sie schnell und einfach Ihr Mailinggewicht.

Gesamtgewicht:  
 Seite drucken